Bildungsdebatte
Was kann Schule für Migranten tun?

Jeder fünfte Schüler hat ausländische Wurzeln - eine Herausforderung für deutsche Schulen. Noch verhindern übervolle Klassen und straffe Lehrpläne eine individuelle Förderung von Einwandererkindern. Patentlösungen gibt es nicht.

Bleiben Sie dran!

Wollen Sie wissen, wie das Thema weitergeht? Wir informieren Sie gerne.

0 Kommentare

Kommentar schreiben

noch 600 Zeichen übrig

Empfehlungen für den news.de-Leser