Ökotest-Popcorn-Test September 2018: Vorsicht, richtig giftig! Finger weg von DIESEM Popcorn

Für viele ist Popcorn der perfekte Snack für einen gemütlichen Filmabend auf der heimischen Couch. Doch "Ökotest" schlägt Alarm: Einige Produkte sind mit gefährlichen Tropanalkaloiden belastet. Finger weg von DIESEM Popcorn!

"Ökotest" hat in Fertigpopcorn erhöhte Werte von Tropanalkaloiden entdeckt. Bild: whitestorm/fotolia

Schon häufiger wurde in diesem Jahr Popcorn wegen erhöhter Schadstoffwerte zurückgerufen. Doch ein Test der Zeitschrift "Ökotest" zeigt, dass die Gefahr noch lange nicht gebannt ist. In vielen Produkten fanden die Tester Spuren von hochgiftigen Tropanalkaloiden.

"Ökotest"-Popcorn-Test im September 2018: 18 Sorten auf dem Prüfstand

Für den Test hat "Ökotest" 18 verschiedene Popcorn-Sorten unter die Lupe genommen. Dafür wählten die Tester sowohl Produkte aus verschiedenen Supermärkten, Discountern und Bio-Läden. Zusätzlich überprüften sie auch das Angebot von drei großen Kinos in Berlin. Immerhin: 14 der getesteten Proben erhielten dabei die Auszeichnung "sehr gut". Doch es gibt auch schwarze Schafe.

Hoher Gehalt an Tropanalkaloiden: Darum ist Popcorn so gefährlich

In vier Popcornsorten fanden die Prüfer jedoch einen erhöhten Gehalt von Tropanalkaloiden. Dabei handelt es sich um chemische Verbindungen, die zum Beispiel in Bilsenkraut, Stechapfel oder Tollkirsche vorkommen können. Die Alkaloide gelten als hochgiftig, denn sie beeinflussen bereits in kleinsten Mengen die Herzfrequenz und das Nervensystem. In höheren Dosen lösen sie zudem Halluzinationen aus. Typische Vergiftungssymptome sind Benommenheit, Kopfschmerzen und Übelkeit.

"Ökotest"-Ergebnisse und Testsieger: DIESES Popcorn ist stark belastet

Im "Ökotest"-Popcorn-Test fielen vor allem zwei Produkte negativ auf. Wegen der hohen Tropanalkaloid-Belastung raten die Tester besonders vom Verzehr von "Trafo Hand Popped Corn Simply Salted" des Herstellers FZ Organic Food ab. Dabei handelt es sich ausgerechnet um ein Bio-Produkt, bei dem die Grenzwerte um das Vierfache überschritten wurden. Doch auch von "Cinema Popcorn süß" von Pco sollten Verbraucher die Finger lassen. Immerhin: In sechs der 18 Produkte fanden die Tester überhaupt keine Tropanalkaloide.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

jat/kns/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser