Mutierte Flöhe in Großbritannien: Achtung! Invasion der Superflöhe mit Riesenpenissen

Bei dieser Meldung juckt es einen plötzlich am ganzen Körper, versprochen. Durch das feucht-warme Klima ist die Population der Flöhe nahezu explodiert. Nun droht sogar eine Invasion von Super-Flöhen mit riesigen Penissen.

Flöhe bedrohen Großbritannien. Bild: Fotolia / schankz

Eine Invasion von Super-Flöhen mit riesigen Penissen ärgert die Briten. Egal ob in Wohnungen oder im Büro, die potenten Blutsauger sind einfach überall in Großbritannien.

DIESER Floh hat den größten Penis auf der Welt

Wie der britische "Mirror" schreibt, seien die aktuellen Wetterbedingungen hervorragend für Flöhe. Heißes und zudem feuchtes Klima bieten ideale Brutbedingungen. Die Population der "Über-Flöhe" ist explodiert. Diese Schädlinge haben einen extrem großen Penis. Das Gemächt der Super-Flöhe soll zweieinhalb mal größer als deren Körper sein. Im Vergleich zur Körpergröße ist das der größte Penis auf der Welt.

Großbritannien droht Flohinvasion

Normalerweise sind die Flöhe nur eine Bedrohung für Haustiere wie Hunde oder Katzen. Wenn die Schädlinge auf den Menschen übergehen, beißen sie in die Beine und in die Knöchel. Wenn die Wetterbedingungen so ideal bleiben, könnte es im Sommer eine Massen-Flohinvasion geben. Denn ein Weibchen kann pro Tag bis zu 50 Eier legen, bereits nach ein paar Tagen schlüpfen die Nachkommen. Diese leben ein paar Monate und pflanzen sich immer weiter fort.

Lesen Sie auch:Achtung! Gefährliche Gift-Raupen terrorisieren Deutschland.

Doch Tierbesitzer können einer Invasion zuvorkommen: Hunde und Katzen sollten auf Flohbefall untersucht werden. Bettwäsche von Haustieren sollte zudem regelmäßig bei 60 Grad gewaschen werden. Auch Möbel, Teppiche, Dielen und Sockelleisten sollten gereinigt werden. Staubsaugerbeutel sollten nach dem Saugen definitiv in der Tonne landen. Außerdem sollten Tiere über das ganze Jahr regelmäßig einer Flohbehandlung unterzogen werden. Auch im Haus lohnt sich ein Anti-Flohspray.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

bua/fka/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser