Mordfall Walter Lübcke im News-Ticker

Stephan E. gsteht Mord an CDU-Politiker Lübcke

Ein Mord, ein Geständnis und ein Motiv. Der Tatverdächtige im Fall Lübcke sagt, er habe alleine den Entschluss gefasst, den Regierungspräsidenten zu töten. Alle aktuellen Entwicklungen im News-Ticker.

mehr »
01.09.2017, 13.04 Uhr

Diagnose Treacher-Collins-Syndrom: Mädchen ohne Gesicht feiert 9. Geburtstag

Vitória Marchioli aus Brasilien wurde mit dem Treacher-Collins-Syndrom geboren und bekam keine Überlebenschance eingeräumt. Doch jetzt feierte das Mädchen ohne Gesicht ihren neunten Geburtstag und strafte die Ärzte Lügen.

Die kleine Vitória Marchioli kam mit dem Treacher-Collins-Syndrom und ohne Gesicht zur Welt - trotzdem kämpfte sich das Mädchen durch und feierte nun ihren neunten Geburtstag (Symbolbild). Bild: Fotolia / Studio Romantic

Als die kleine Vitória Marchioli aus Barra de Sao Francisco in Brasilien vor neun Jahren geboren wurde, gaben die Ärzte dem Mädchen keine Überlebenschance. Das Kind kam mit dem Treacher-Collins-Syndrom zur Welt - Mediziner bezeichnen damit eine schwere Entwicklungsstörung des Gesichts und des Schädels aufgrund von Genmutationen, die schwerwiegende Fehlbildungen von Kopf und Hals verursacht. Atemprobleme, Hörschädigungen sowie Probleme beim Essen und Sprechen sind je nach Schweregrad der Erkrankungen häufig zu beobachten. Die seltene Krankheit tritt statistisch in einer von 50.000 Lebendgeburten auf.

Kind ohne Gesicht: Vitória Marchioli kam mit dem Treacher-Collins-Syndrom zur Welt

Aufgrund des Gendefektes ist das Gesicht der kleinen Vitória Marchioli schwer entstellt. Bereits kurz nach der Geburt galt das Mädchen bei den Ärzten als abgeschrieben - den frischgebackenen Eltern vonVitória Marchioli sagte man vor neun Jahren, sie sollen mit ihrem Kind nach Hause fahren und schon mal die Beerdigung planen, denn überlebensfähig sei das Mädchen ohne Gesicht nicht. Doch Ronaldo und Jocilene Marchioli, die Eltern der kleinenVitória, gaben die Hoffnung nicht auf und kümmerten sich aufopferungsvoll um ihr behindertes Kind.

Ärzte gaben Vitória Marchioli keine Überlebenschance

Jetzt hatte die kleine Familie, wie die britische "Daily Mail" berichtet, einen besonderen Grund zum Feiern: Vitória Marchioli wurde soeben neun Jahre alt und strafte damit die Mediziner Lügen, die ihr nach der Geburt nur wenige Stunden Überlebenszeit gaben. Der stolze Vater Ronaldo Marchioli ist überzeugt, das Leben seiner Tochter sei nur der aufopferungsvollen Pflege und Liebe ihrer Eltern zu verdanken.

Ronaldo und Jocilene Marchioli sammeln Spenden für ihre behinderte Tochter

Um Vitória Marchioli auch in den kommenden Jahren ein möglichst normales Leben zu bieten, sollen Spenden gesammelt werden. In den vergangenen sechs Jahren hat die Kleine bereits acht Operationen über sich ergehen lassen müssen, um ihren deformierten Kopf mittels plastischer Chirurgie normaler aussehen zu lassen. Doch da 40 Schädelknochen des Mädchens nicht normal ausgebildet sind, gestaltet sich das OP-Vorhaben kompliziert.

Schon gelesen? Schwangeres Baby in Indien geboren

Wie lange hat das Mädchen ohne Gesicht noch zu leben?

Obwohl Vitória Marchioli bereits neun Jahre mit dem Treacher-Collins-Syndrom lebt, ist ungewiss, wie viele Jahre dem brasilianischen Mädchen noch bleiben. "Wir wissen nicht, wie lange sie noch zu leben hat", sagte Ronaldo Marchioli. Seine Ehefrau Jocilene und er hätten nie geglaubt, dass Vitória neun Jahre alt werden würde, doch allen Problemen zum Trotz sei das Paar aus Brasilien stolz auf ihre Tochter.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

loc/koj/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser