30.05.2016, 16.04 Uhr

Ethoxyquin kann DNA-Schäden verursachen: Achtung! So gefährlich ist Discounter-Lachs

Vorsicht beim Lachs vom Discounter: In Laboruntersuchungen wurde nun herausgefunden, dass der Fisch vom Supermarkt mit einem DNA-schädlichen Stoff belastet ist. Diese Produkte sind betroffen.

Zuchtlachs ist mit einem schädlichen Stoff belastet. Bild: fotolia.com/HLPhoto

Zuchtlachsprodukte aus Supermärkten und Discountern können hohe Mengen eines Stoffes enthalten, der als gesundheitlich bedenklich gilt. Dies hat eine Laboruntersuchung im Auftrag des NDR Wirtschafts- und Verbrauchermagazins "Markt" ergeben.

Zuchtlachs mit Ethoxyquin belastet

In allen acht stichprobenartig gekauften Produkten, darunter frisches Zuchtlachsfilet, geräucherter Zuchtlachs und tiefgefrorenes Zuchtlachsfilet, wurde Ethoxyquin nachgewiesen. Die Substanz macht Futtermittel haltbar und gelangt offenbar auf diesem Weg in die Fische. Die Chemikalie wurde lange Zeit auch zum Pflanzenschutz eingesetzt. Sie ist für diesen Zweck jedoch in der Europäischen Union (EU) seit 2011 verboten, da es Zweifel an der Unbedenklichkeit von Ethoxyquin gibt.

Lachs von "Profish" besonders belastet

In einer bei Real eingekauften Probe frischen Lachsfilets mit Haut, Marke "Profish", entdeckte das Labor die im Vergleich zur übrigen Auswahl höchste Menge Ethoxyquin sowie Ethoxyquin-Dimer, einer Variante der Chemikalie: zusammen 168,7 Mikrogramm pro Kilogramm. Dahinter: von Rewe "ja!-Tiefkühl-Lachsfilet" (135,5 Mikrogramm/kg) und von Aldi Nord "Rookhus Echter Räucherlachs" (133 Mikrogramm/kg).

Auch Lachs von Rewe, Aldi und Edeka betroffen

Nachgewiesen wurden Rückstände auch im "ja! Räucherlachs, mild geräuchert und von Hand gesalzen" von Rewe (88,6 Mikrogramm/kg), in "Echter Räucherlachs, trockengesalzen" von Norfisk (83,1 Mikrogramm/kg), im "Tip Räucherlachs in Scheiben" von Real (69,1 Mikrogramm/kg), in den "Golden Seafood Lachsfilets natur" von Aldi Nord (40,7 Mikrogramm/kg) und in den "Gut & Günstig Norwegische Lachsfilets" von Edeka (36,4 Mikrogramm/kg).

  • Seite:
  • 1
  • 2
Empfehlungen für den news.de-Leser