Studie zeigt: Diese Frucht macht schlank!

Eine neue Studie fand Unglaubliches heraus: Eine bestimmte Obstsorte sorge dafür, dass Pfunde schneller purzeln. Auch Übergewicht werde beim täglichen Verzehr vorgebeugt. Das Geheimnis seien vermutlich die enthaltenen Nährstoffe.

Eine dieser Früchte sorgt für eine schlanke Linie. Doch welche ist es? Bild: Kurhan/Fotolia

Wer täglich eine Birne isst, sei schlanker und habe ein um 35 Prozent geringeres Risiko, Übergewicht anzusetzen, so der "Focus". Dies könnte am hohen Ballaststoffgehalt des Obstes liegen. Die Studienautorin Carol O'Neil entschlüsselt das fruchtige Geheimnis: Eine mittelgroße Birne enthält bereits 25 Prozent unseres täglichen Ballaststoff-Bedarfs. Ballaststoffe bringen die Verdauung in Schwung und sorgen für eine langanhaltende Sättigung. Als Snack ist die fett- und cholesterinfreie Birne mit gerade einmal 100 Kalorien pro Stück deshalb ideal!

Wer täglich eine Birne isst, leidet seltener an Übergewicht

Natürlich spielt auch die restliche Ernährungs- und Lebensweise eine wichtige Rolle. Birnenesser ernähren sich amerikanischen Forschern zufolge allgemein gesünder, nehmen weniger gesättigte Fettsäuren und Zucker zu sich. Studienteilnehmer, die täglich eine Birne aßen, nehmen neben all den Ballaststoffen auch mehr Vitamin C, Kalium, Kupfer und Magnesium zu sich.

VIDEO: Superfoods zum Abnehmen
Video: yahoo

Lesen Sie auch: 10 Lebensmittel, die Sie gesund durch den Herbst bringen

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

saw/jko/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser