10.05.2015, 08.00 Uhr

Bikinifit in 4 Wochen: So klappt es mit dem Sommerbody

Der Sommerurlaub steht an, aber Ihnen fehlt noch die Strandfigur? Kein Problem, mit unseren Tipps sind Sie in vier Wochen bikinifit!

Berücksichtigen Sie unsere Tipps, ist die Strandfigur nicht mehr weit. Bild: picture-alliance / dpa / Julian Stratenschulte

Sommer, Sonne, Strand - die Urlaubszeit steht bevor und viele von uns blicken mit Sorge zum Hosenbund, an dem es mal wieder kneift und zwickt. Von wegen bikinifit! Da könnten gut und gerne zwei Kilo runter. Wer jetzt aktiv ist, wird bald mit einer tollen Bikinifigur belohnt. Noch ist genügend Zeit, um dank Bikini-Workout in den Ferien mit Superfigur zu glänzen.

Abnehmen mit dem Smartphone
Diät-Apps
zurück Weiter

1 von 10

Bikinifit in 4 Wochen - Mit diesen Tipps schaffen Sie es

Tipp 1: Abends nichts mehr essen

Wer das schafft, kann sich darüber freuen, dass er in vier Wochen mindestens drei Kilo abspeckt und bikinifit ist. Noch besser ist es, wenn er den Verzicht mit einem lässigen Bikini-Workout kombiniert. Wer abends nicht ohne Essen auskommt, sollte zumindest auf Kohlenhydrate verzichten und nur noch Salate, Milchprodukte und gedünstetes Gemüse zu sich nehmen. Das kurbelt den Stoffwechsel an und hilft optimal beim Abnehmen.

Tipp 2: Nichts zwischendurch naschen

Überall locken Verführungen in Form von Chips, Salzstangen, Schokolade & Co. Wenn Sie jetzt verzichten, passt auch bald der knappe Bikini vom letzten Sommer wieder wie angegossen. Die bewundernden Blicke sind die schönste Belohnung für die Strandfigur!

FOTOS: Victoria's Secret-Engel Hartes Workout für den Traumkörper
zurück Weiter Izabel Goulart ist ein echter Fitness-Junkie. (Foto) Foto: news.de-Screenshot (Instagram/izagoulart) Kamera

Lesen Sie auch: Für einen flachen Bauch: Hände weg von diesen Lebensmitteln!

Tipp 3: Sport, Sport und nochmal Sport

Auch wenn es viele nicht gerne hören, ohne Bewegung geht gar nichts. Kein Diätprogramm der Welt kann auf Sport verzichten. Mäßiges Ausdauer- oder Muskeltraining sind sehr erfolgversprechend und helfen dabei, die Figur zu halten. Hanteltraining ist das perfekte Workout für einen straffen Bizeps und die schlanke Taille. Ein täglicher Spaziergang unterstützt ebenfalls. Laufen Sie so oft wie möglich Treppen, schon bald können Sie sich über straffe Oberschenkel und einen knackigen Po freuen.

VIDEO: Die schlimmsten Diät-Todsünden
Video: TargetVideo GmbH

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

txt/sam/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser