Abnehmen mit Chia-Samen: Dieses Superfood lässt Pfunde purzeln

Immer mehr gesundheitsbewusste Menschen wandern ins Reformhaus, um sich dort Chia-Samen zu kaufen. Überraschend ist das überhaupt nicht, schließlich wird diesem "Powerfood" eine heilende Wirkung nachgesagt.

Chia-Samen enthalten viele wichtige Nährstoffe. Bild: Cover Media

Chia-Samen stecken nämlich voller Omega-3, Antioxidantien, Eisen und Kalzium. Bei der Anwendung in der Küche sorgen die Heilsamen allerdings immer noch für Kopfzerbrechen.

Die richtige Anwendung von Chia-Samen

Vergangenen Studien zufolge sollte man Chia-Samen mit Wasser zu sich nehmen, damit sie aufquellen und richtigen sättigen, doch ein bloßes Glas Wasser nach dem Verzehr reicht offenbar nicht. Dieses sorgt nämlich dafür, dass die Samen zu schnell aufquellen und für Verdauungsprobleme sorgen. Stattdessen sollte man sie vor dem Konsum 15 Minuten lang in Wasser aufweichen.

FOTOS: Falsche Mittagspause Ernährungssünden im Büro

Chia-Samen zum Abnehmen und als Energielieferant

Gesundheits-Experten zufolge bildet sich dadurch ein gallertartiger Mantel auf den Samen, der sie leichter verdaulich macht. In diesem Zustand spülen die Samen nicht nur unerwünschte Bakterien aus dem Darm, sondern sorgen ebenfalls für ein langanhaltendes Sättigungsgefühl. Zusätzlich verlangsamen Chia-Samen die Umwandlung von Kohlenhydraten in Zucker. Sie helfen uns somit nicht nur beim Abnehmen, sondern ebenfalls dabei, unsere Energie über einen längeren Zeitraum aufrechtzuerhalten.

Eine vegane Alternative zu Eiern

Lässt man die Chia-Samen im Wasser aufquellen, eignen sich diese übrigens auch als Eierersatz beim Backen, da sie wie eine Art Bindemittel wirken.

Pflanzliche Quelle von Omega-3-Fettsäuren

Alternativ können die Chia-Samen auch gemahlen werden, was dazu führt, dass die wertvollen Omega-3-Fettsäuren schneller in den Blutstrom übergehen. Außerdem muss man sich dann nicht über lästige Samen ärgern, die zwischen den Zähnen hängen bleiben.

VIDEO: Gesunde Ernährung

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

abu/news.de/Cover Media

Empfehlungen für den news.de-Leser