Kiloschwer und riesengroß: Die größten Monster-Tumore der Welt

Regelmäßig sorgen medizinische Sensationen für Schlagzeilen. Nicht selten geht es dabei um Marathon-OPs, in denen kiloschwere Tumore entfernt und weggeschnippelt wurden. Oft ist dabei vom «größten Tumor der Welt» die Rede. Wir zeigen Ihnen die krassesten Tumor-Giganten, die bereits operativ entfernt wurden.

Man kann nur ungläubig mit dem Kopf schütteln, wenn man so manchen Bericht über eine sensationelle Tumor-OP liest. Kiloschwere Hautlappen und Wucherungen wurden bereits zahlreichen Patienten entfernt, um deren Leben wieder lebenswert zu machen. Denn immer wieder passiert es, dass Menschen jahrelang mit einem Tumor leben und diesen nicht entfernen lassen, weil entweder das Geld für die notwendige OP fehlt oder die Betroffenen schlichtweg Angst vor dem Arztbesuch haben.

Lesen Sie außerdem: Not-OP wegen 45-Kilo-Hoden Riskant! Verliert dieser Mann seinen Penis?

Viele Betroffene scheuen den Gang zum Arzt und gehen erst, wenn es schon fast zu spät ist. Bild: news.de-Fotomontage (dpa und news.de-Screenshot Reuters-Video)

Der Grund für die gigantischen Haut-Geschwülste ist bei vielen Patienten die Krankheit Neurofibromatose. Bei der Erbkrankheit wuchern gutartige Tumore unkontrolliert an den unterschiedlichsten Stellen. Die spektakulärsten Fälle der letzten Jahre haben wir für Sie zusammengefasst.

Sehen Sie hier die 10 schaurigsten menschlichen Fehlbildungen!

Der größte Tumor der Welt: der 110-Kilo-Tumor des Chinesen Yang Jianbin

Der tatsächlich größte Tumor, der bisher bei einem Menschen entfernt wurde, ist der des Chinesen Yang Jianbin. Mitte Juli diesen Jahres sorgte dieser Fall für großes mediales Interesse, denn bei dem 37-Jährigen wurde ein 110-Kilo-Tumor entfernt. Bereits im Alter von neun Jahren wurde ein dunkler Fleck am Hinterteil des Chinesen gefunden, mit zwölf Jahren hatte dieser die Größe einer Faust. Eine OP in der Jugend sorgte nur kurz für Abhilfe: Das Geschwür kam zurück. Neun Ärzte entfernten schließlich den Koloss in einer 16-stündigen Operation. Der Eingriff verlief zur vollsten Zufriedenheit der Ärzte.

Lesen Sie außerdem: Körperspender-Familie - Diese Mutter überlässt ihre Kinder Dr. Tod Gunther von Hagens.

  • Seite:
  • 1
  • 2
  • 3
Empfehlungen für den news.de-Leser