05.08.2014, 13.53 Uhr

Totgeburt: Rührendes Familienfoto - doch die Tochter ist tot!

Achtung, diese Bilder sind nichts für schwache Nerven. Das Ehepaar Emily und Richard Staley hat sich dazu entschieden, auf eine ganz besondere Weise an seine tot geborene Tochter zu erinnern und ließ sich mit dem toten Baby im Arm fotografieren.

Richard und Emily Staley zusammen mit ihrer toten Tochter nach der Geburt. Bild: News.de-Screenshot (Facebook/Love Song Events & Photography)

Diese Fotos sind wirklich nichts für schwache Nerven. Denn das Baby, welches auf den ersten Blick aussieht, als würde es schlafen, ist die tot geborene Tochter von Emily und Richard Staley. Damit sie ihr Kind für immer in Erinnerung halten, entschieden sichh die beiden dazu, sich mit dem totem Säugling ablichten zu lassen - als ewige Erinnerung an Tochter Monroe.

Grausamer Mord in München. Lesen Sie hier, warum diese Mutter ihr Neugeborenes direkt nach der Entbindung in einem Zug erstickte.

  • Seite:
  • 1
  • 2
Empfehlungen für den news.de-Leser