Grippe vorbeugen
Diese Hausmittel machen Sie winterfit

Der Bibberwinter hält in Deutschland Einzug - da sind auch Erkältungserreger nicht weit. Damit Sie die ersten Wochen des Jahres nicht mit Schniefnase und Husten verbringen müssen, brauchen Ihre Abwehrkräfte Unterstützung. Welche Hausmittel Ihrem Immunsystem helfen, weiß news.de.

FOTOS: Erkältung Gegen Husten sind Kräuter gewachsen

Eine der beliebtesten Methoden, den Körper zu entschlacken und das Wohlbefinden zu steigern, ist das Saunieren. Was in Finnland, der Heimat der Sauna, schon von Kindesbeinen an zum Alltag dazugehört, findet auch in unseren Breiten immer mehr Anhänger. Die Vorteile eines Saunagangs liegen klar auf der Haut: Das Immunsystem wird durch regelmäßige Besuche im Dampfbad gestärkt und wird so besser mit Krankheitserregern fertig. Zudem verfeinert sich das Hautbild und das vegetative Nervensystem wird positiv beeinflusst.

Bleiben Sie dran!

Wollen Sie wissen, wie das Thema weitergeht? Wir informieren Sie gerne.

0 Kommentare

Kommentar schreiben

noch 600 Zeichen übrig

Empfehlungen für den news.de-Leser