Starkes Immunsystem
Keine Macht den Viren

Nasskaltes Wetter im Herbst - der ideale Nährboden für Viren, um sich schonungslos in unseren Körpern breitzumachen und für Erkältung, Fieber und Husten zu sorgen. Umso wichtiger wird es, vorab an seiner eigenen Stärke zu arbeiten. Damit wehrt Ihr Immunsystem fast jeden Angriff ab.

FOTOS: Top-20-Lebensmittel Vitaminbomben und Kraftpakete

Während unser Gemüt angesichts der sich verkürzenden Tagen und dem drohenden nasskalten Wetter herunterfährt, drehen Krankheitserreger voll auf. Alle fürchten sich zwar vor der Grippe. Dabei sind aber Erkältungsviren weitaus häufiger für Schnupfen und Husten verantwortlich.

Bleiben Sie dran!

Wollen Sie wissen, wie das Thema weitergeht? Wir informieren Sie gerne.

0 Kommentare

Kommentar schreiben

noch 600 Zeichen übrig

Empfehlungen für den news.de-Leser