Von Philipp Laage - 22.06.2018, 15.23 Uhr

Fettschürze entfernen: Hängebauch nach der Diät? So wird man ihn wieder los

Viele krankhaft Übergewichtige fühlen sich auch nach dem Abnehmen nicht wohl in ihrer Haut. Sie haben es zwar geschafft, ihre Fettsucht in den Griff zu kriegen, stehen nun aber vor einem ästhetischen Problem: Sie tragen zu viel Haut am Körper.

Übergewichtige sollten sich erst unters Messer legen, wenn andere Therapien wie Sport nicht erfolgreich waren. Bild: Istockphoto

Wer nach drastischer Gewichtsabnahme eine Fettschürze vor sich herträgt, sieht meist in einer plastischen Operation die letzte Rettung. Das gilt jedoch nicht für alle Patienten. Grundsätzlich sei eine ästhetische Nachoperation keineswegs der Regelfall, sagt Professor Hans Hauner, Präsident der Von wegen Zero Zucker - HIER lauert eine fette Gefahr!

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

FOTOS: Promis mit Übergewicht Dick im Geschäft

car/reu/news.de/dpa

Empfehlungen für den news.de-Leser