TV-Übertragung von Bremen II vs. Osnabrück: Die Highlights von SV Werder Bremen II gegen VfL Osnabrück am 18. Spieltag

Die SVWII-VfL-Partie Bremen II gegen Osnabrück in der 3. Liga wurde von den Teams und Fans mit Spannung erwartet. Welche Höhepunkte es hier am 18. Spieltag gab und wie das Spiel ausging, erfahren Sie in der Zusammenfassung.

Heimspiel SV Werder Bremen II: Die aktuellen Spielergebnisse der 3. Liga bei news.de Bild: picture alliance / Carmen Jaspersen/dpa

Zum 18. Spieltag der 3. Liga empfing SV Werder Bremen II VfL Osnabrück vor 2400 Zuschauern. Bastian Börner war der Schiedsrichter der Partie.

Auf Tabellenplatz 19 hat das Team von Trainer Oliver Zapel bislang 16 Punkte geholt. Damit müssen die Jungs von SV Werder Bremen II aufpassen, dass sie nicht auch in den Abstiegskampf geraten. 18 Zähler hat die Elf von Trainer Daniel Thioune aktuell auf dem Konto. Bei diesem Tabellenstand muss Osnabrück aufpassen, dass sie nicht ebenso wie die Gastgeber in den Abstiegskampf geraten.

Bremen II gegen Osnabrück, 18. Spieltag der 3. Liga: Alle Tore, alle Karten

2. Minute: Das erste Tor der Partie fällt: Der Mittelfeldspieler Käuper eröffnet für SV Werder Bremen II.
16. Minute: Der Bremen II-Spieler Idrissa Toure sieht die gelbe Karte.
33. Minute: Tor durch den Osnabrück-Spieler Sebastian Reinhard Klaas. Jubel auf den Rängen.
68. Minute: Der Bremen II-Spieler Eggestein wird ausgewechselt, es kommt für ihn Dennis.
70. Minute: Für den Osnabrück-Spieler Marcos Alvarez gibt es die Gelbe Karte.
70. Minute: Osnabrück wechselt Reimerink gegen Alvarez aus.
75. Minute: Es gibt einen Spielerwechsel bei VfL Osnabrück: Emmanuel Iyoha geht vom Platz, für ihn kommt Steffen Tigges.
77. Minute: Der Bremen II-Spieler Schmidt schießt ein Tor.
78. Minute: Osnabrück-Treffer durch den Stürmer Marc Heider.
80. Minute: Nun heißt es runter vom Platz für Schmidt, denn es gibt eine rote Karte.
83. Minute: Der Schiedsrichter zieht die gelbe Karte für Osnabrück-Spieler Ahmet Arslan.
86. Minute: Schiedsrichter Bastian Börner zeigt dem Bremen II-Spieler Dominic Volkmer die gelbe Karte.
86. Minute: Bremen II wechselt Manneh gegen Young aus. Es gibt einen Spielerwechsel bei VfL Osnabrück: Ahmet Arslan geht, für ihn kommt Tim Danneberg.
90. Minute: Der Schiedsrichter zieht die gelbe Karte für Osnabrück-Spieler Bashkim Renneke.

2:2 hieß es zum Abpfiff. Torschützen waren Käuper, Klaas, Schmidt und Heider. Für keine der zwei Mannschaften hat es zum Sieg gereicht. Aber woran hat es gelegen? Die Analyse der Partie wird die Mannschaften wohl noch eine Weile beschäftigen. Gerade vor heimischen Zuschauern wird Oliver Zapel die Abwehrleistung seines Teams negativ bewerten müssen. Mit dem Remis werden weder Oliver Zapel, noch Daniel Thioune zufrieden sein.

SV Werder Bremen II vs. VfL Osnabrück als Wiederholung und alle Höhepunkte des 18. Spieltages im TV und Livestream sehen

Ausführliche Spielberichte und Analysen rund um die Begegnungen der 3. Liga am Samstag können Sie ab 16.30 Uhr in den Dritten Programmen der Öffentlich-Rechtlichen Sender und online via Livestream in den Mediatheken der jeweiligen Sender sehen. Alle Sendungen im Überblick finden Sie hier.

Los geht's um 16.30 Uhr im MDR mit "Sport im Osten". Hier sehen Sie regelmäßig alle Tore, Höhepunkte und Analysen zu den Spielen des 1.FCM, Carl Zeiss Jena, RWE, CFC, Hallescher FC und des FSV Zwickau.

Die Höhepunkte und alle Tore des SC Paderborn, Preußen Münster, Fortuna Köln und der Sportfreunde aus Lotte können Sie ab 16.50 Uhr bei "Sport im Westen" im WDR sehen.

Die Höhepunkte und Tore rund um den SV Wehen Wiesbaden sehen Sie in der Regel in der Sendung "heimspiel! Am Samstag", die ab 17.15 Uhr im Hessischen Rundfunk gezeigt wird.

Eine Zusammenfassung der Spiele der SpVgg Unterhaching und der Würzburger Kickers sehen Sie im BR ab 17.15 Uhr, sowie am Montag um 22.00 Uhr im Klassiker "Blickpunkt Sport".

Spielberichte über den Karlsruher SC, SG Sonnenhof Großaspach und den VfR Aalen sehen Sie ab 17.30 Uhr im SWR.

Alle Tore, alle Highlights, News und Berichte rund um die Top-Spiele der 3. Liga sehen Sie in der Regel in der Zusammenfassung der "Sportschau" am Samstag, ab 18.00 Uhr (ARD).

Die Tabelle des 18. Spieltages der 3. Liga

PlatzMannschaftSpieleSUNToreDiff.Pkt.
1SC Paderborn 0718131444:232140
21. FC Magdeburg18131429:181140
3SV Wehen Wiesbaden18113437:122536
4SC Fortuna Köln1895431:211032
5FC Hansa Rostock1894524:15931
6SpVgg Unterhaching18101732:29331
7Karlsruher SC1885520:17329
8SG Sonnenhof Großaspach1884625:24128
9SV Meppen1876523:23027
10VfR Aalen1866624:23124
11FC Würzburger Kickers1864823:30-722
12Hallescher FC1855826:28-220
13FC Carl Zeiss Jena1855819:25-620
14VfL Sportfreunde Lotte1854921:25-419
15SC Preußen Münster1846817:24-718
16VfL Osnabrück1846819:29-1018
17FSV Zwickau1845916:29-1317
18Chemnitzer FC18441023:31-816
19SV Werder Bremen II1837816:29-1316
20FC Rot-Weiß Erfurt1826109:23-1412

Stand der aktuellen Tabelle nach der Begegnung am 18. Spieltag, Bremen II vs. Osnabrück (Start war 03.12.2017, 14:00 Uhr).

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

roj/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser