Historischer Korea-Gipfel

Kim Jong Un plötzlich zahm - Handschlag der Hoffnung

Es soll ein Neuanfang werden. Erstmals seit Ende des Korea-Krieges vor 65 Jahren betritt ein Staatschef Nordkoreas südkoreanischen Boden. Wird der Machthaber seine Atomwaffen aufgeben?

mehr »

Filmfest in Venedig: Filmfestspiele von Venedig: Guillermo del Toro erhält Jury-Vorsitz

Es läuft bei Guillermo del Toro: Bei der 75. Ausgabe der Filmfestspiele von Venedig wird ihm dieses Jahr die Ehre zuteil, als Jury-Präsident das letzte Wort bei der Vergabe der Goldenen Löwen zu haben.

"Ciao, Venezia!" Guillermo del Toro freut sich auf seine Aufgabe als Jury-Präsident bei den 75. Filmfestspielen von Venedig Bild: DFree / Shutterstock.com/spot on news

Filmemacher Guillermo del Toro (53, "Pan's Labyrinth") hat aktuell einen absoluten Lauf: Einen Golden Globe als bester Regisseur hat er für "Shape of Water - Das Flüstern des Wassers" bereits eingeheimst, sagenhafte 13 Oscars könnte sein Fantasy-Film bei den Academy Awards am 4. März gewinnen. Und wie nun bekannt wurde, darf sich der Mexikaner bei den kommenden Internationalen Filmfestspielen von Venedig ab dem 29. August auch noch als Jury-Präsident versuchen. Das gaben die italienischen Veranstalter auf der Homepage von "La Biennale Di Venezia" bekannt.

Die 75. Ausgabe des ältesten Filmfestivals der Welt sowie die Vergabe der Goldenen und Silbernen Löwen findet demnach unter seinem Vorsitz statt. Del Toro ist von dieser Ehre absolut begeistert, wie sein offizielles Statement belegt: "Als Jury-Präsident in Venedig zu fungieren, ist eine immense Ehre und Verantwortung, die ich mit Respekt und Dankbarkeit akzeptiere", so del Toro. "Venedig ist ein Fenster des weltweiten Kinos und stellt die Möglichkeit dar, dessen Einfluss und kulturelle Relevanz zu feiern."

Apropos Glückssträhne: Del Toro konnte im vergangenen Jahr einen Goldenen Löwen gewinnen - ebenfalls für seinen Oscar-Favoriten "Shape of Water". Den Jury-Vorsitz hatte damals die US-Schauspielerin Annette Bening (59, "American Beauty") inne. Die diesjährige Verleihung findet vom 29. August bis zum 8. September statt.

spot on news

Bleiben Sie dran!

Wollen Sie wissen, wie das Thema weitergeht? Wir informieren Sie gerne.

0 Kommentare
Kommentar schreiben

noch 600 Zeichen übrig

Empfehlungen für den news.de-Leser