Filmstart: Darum geht es im neuen Cro-Film "Unsere Zeit ist jetzt"

Der erste Trailer zum neuen Cro-Film ist da! Darin initiiert der Rapper einen Filmwettbewerb. Produziert wurde der Mix aus Biopic und Spielfilm von Til Schweiger.

Der news.de-Nachrichtenüberblick Bild: Istockphoto

Was passiert, wenn Rapper Cro (26, "Traum") und Filmemacher Til Schweiger (52, "Tschiller: Off Duty") gemeinsame Sache machen? Die Antwort liefert Warner Bros.: Seit Mittwoch gibt es den ersten Trailer zur Romantik-Komödie "Unsere Zeit ist jetzt", die teils fiktional, teils dokumentarisch ist. Der Rapper mit der Pandamaske spielt selbstverständlich die Hauptrolle und ruft zu Beginn der Handlung zu einem Filmwettbewerb auf. Zu den Auserwählten zählen Dawid (David Schütter), Vanessa (Peri Baumeister) und Ludwig (Marc Benjamin).

Während Vanessa, die unter einer Autismus-Variante leidet, eine Dokumentation und Comiczeichner Ludwig einen Animationsfilm plant, möchte Drehbuchautor Dawid in die Zukunft blicken und das Leben von Cro in 30 Jahren verfilmen. Die drei könnten unterschiedlicher nicht sein, kommen sich aber bei den Dreharbeiten näher. Die Nebenrollen sind mit Wotan Wilke-Möhring, Anja Kling und Produzent Til Schweiger prominent besetzt. Kinostart ist am 6. Oktober.

Bei Clipfish gibt's das Video zu Cros Hit-Single "Easy"

VIDEO:
Video: spot on news

spot on news

Empfehlungen für den news.de-Leser