Von news.de-Redakteur - 07.01.2016, 10.34 Uhr

Micaela Schäfer im Film "Casting of Death": Kein Scherz! Micaela als beste Schauspielerin nominiert

Da sind wir jetzt aber richtig von den Socken: Micaela Schäfer wurde für ihre Leistung im Horrorfilm "Casting des Todes" mit einer Nominierung der ganz besonderen Art bedacht.

Folgt für Micaela Schäfer jetzt die große Filmkarriere? Bild: dpa

Dass sich Micaela Schäfer mit zwei richtigen schlagkräftigen Talenten selbst gesegnet hat, ist ein alter Hut. Doch ganz offensichtlich schlummern in unserer liebsten Nacktschnecke noch ganz andere Qualitäten, von denen wir bislang noch nicht so viel mitbekommen haben.

"Casting of Death": Micaela Schäfer bei US-Horrorfilmpreisen als beste Schauspielerin nominiert

Oder wer wäre schon auf die Idee gekommen, dass das 32-jährige Erotikmodel plötzlich bei einer Preisverleihung als beste Schauspielerin nominiert ist. Nein, bei dem Streifen handelt es sich nicht um einen klassischen Schmuddelfilm, das Werk von Regisseur Ezra Tsegaye trägt den vielsagenden Titel "Casting des Todes" (in der US-Version "Casting of Death") und geht als Low-Budget-Splatterfilm durch.

"Casting des Todes" mit Micaela Schäfer: Vier Nominierungen bei der Los Angeles Horror Competition

Und der Film hat es doch tatsächlich geschafft, gleich vier Nominierungen auf der Los Angeles Horror Competition zu ergattern. Als bester Kurzfilm, beste Regie-und Kamera-Arbeit und tatsächlich auch für die beste Schauspielerin geht der Film in Los Angeles ins Rennen, wie sowohl Micaela Schäfer als auch die Macher des Films bei Facebook bestätigen.

Ich bin bei den Los Angeles Horror Competions als BEST ACTRESS für meine Rolle in Der Teufel in mir - Horrorfilm...

Posted by Micaela Schäfer on Mittwoch, 6. Januar 2016

Nicht Micaelas erster Nackt-Horrorfilm

Aber keine Sorge, Micaela Schäfer fällt auch in "Casting of Death" nicht wirklich von ihrer Profession ab. Sie ist darin natürlich NACKT zu sehen - und bekannte nach Abschluss der Dreharbeiten humorvoll: "Das waren die brutalsten Nacktszenen, die ich je gedreht habe. Übrigens war "Casting of Death" nicht Micaela Schäfers erster Auftritt als nackter Horror-Schreck. Auch in "Seed 2" und "La Petit Mort 2" zeigte sie ihr ganzes Können.

FOTOS: Micaela Schäfer Die schärfsten Bilder der Nacktschnecke
zurück Weiter Heiß und nackt: Das sind Micaela Schäfers schärfste Bilder (Foto) Foto: Facebook/Micaela Schäfer/spot on news Kamera

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

rut/hos/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser