Neuer Bond-Film: Spectre: Christoph Waltz und Léa Seydoux neben Daniel Craig

Bereits am 8. Dezember beginnen die Dreharbeiten zum 24. James-Bond-Film. In einer Live-Ankündigung wurden am 4. Dezember Filmtitel und Besetzung des Streifens enthüllt. Léa Seydoux und Christoph Waltz sind mit dabei.

Christoph Waltz: Wird er neuer Bond-Bösewicht? Bild: Chris Pizzello/Invision/AP/spot on news

Oscar-Preisträger Christoph Waltz wird die Rolle des Bösewichtes «Oberhauser» in dem neuen James-Bond-Film Spectre übernehmen. Das gab Regisseur Sam Mendes am Donnerstag in London bekannt. Der 58-jährige Waltz wird im 24. Spektakel der Agenten-Reihe damit der Gegenspieler von 007, gespielt von Daniel Craig.

Lesen Sie hier: Sexy Unterstützung für Daniel Craig: Rihanna soll Bond-Girl werden!

James Bond 24: Neuer Bond-Film Spectre - Christopher Waltz Bösewicht neben Daniel Craig

Der nächste James-Bond-Film wird «Spectre» heißen und Christoph Waltz wird den Superschurken spielen. Neben dem 58 Jahre alten Oscar-Preisträger Waltz («Inglourious Basterds») als Bösewicht «Oberhauser» wird Daniel Craig als Geheimagent 007 zu sehen sein. Das gaben Regisseur Sam Mendes und Produzentin Barbara Broccoli am Donnerstag in den Londoner Pinewood-Studios bekannt. Das englische Wort «Spectre» hat keine eindeutige deutsche Übersetzung, es kann «Schreckgespenst», aber auch «Spektrum» heißen.

James Bond: Spectre - Léa Seydoux wird neues «Bond-Girl»

Das nächste «Bond-Girl» wird die französische Schauspielerin Léa Seydoux sein. Die 29-jährige Seydoux hat unter anderem in Grand Budapest Hotel mitgespielt. Der neue Bond-Film «Spectre» soll im Oktober 2015 in die Kinos kommen.

FOTOS: Bond-Girls Die 10 schärfsten Waffen von 007

Bond 24 - Neuer James-Bond-Film Spectre - 24. Abenteuer von 007

Spectre ist das 24. Abenteuer der erfolgreichsten Agentenreihe in der Filmgeschichte. Mit dabei sind unter anderem auch Ralph Fiennes als Geheimdienstchef «M» und Ben Whishaw (Das Parfüm) als Bastler und Quartiermeister «Q». Gedreht wird vom kommenden Montag an unter anderem in London, im österreichischen Sölden sowie in Rom und Mexiko. Für Daniel Craig ist es das vierte Abenteuer als Geheimagent James Bond. Zu einem weiteren Film hat sich der 46 Jahre alte Brite bereits vertraglich verpflichtet. Für Regisseur Mendes ist es nach dem erfolgreichen «Skyfall» von 2012 der zweite Bond in Folge.

Lesen Sie außerdem: James-Bond-Bösewicht stirbt an Krebs!

Sind die Stunts aus «Skyfall» machbar?
James Bond
zurück Weiter

1 von 12

Auch interessant: James Bond - Potenzprobleme durch Trinkerei?

FOTOS: Vom Mann zum Übermann Die James-Bond-Darsteller

Neuer Bond-Film 2015: Skyfall-Nachfolger kommt von Sam Mendes

Inszenieren wird den nächsten Bond, der am 29. Oktober 2015 in die Kinos kommen soll, erneut Skyfall-Regisseur Sam Mendes.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

Wie realistisch ist 007 wirklich? Das sehen Sie in diesem Clip auf MyVideo.

rut/news.de/spot on news

Empfehlungen für den news.de-Leser