Star Wars: Episode VII: Drehbuch für neuen "Star Wars"-Film ist fertig

Fans der "Star Wars"-Reihe können sich freuen. Regisseur J. J. Abrams hat die Fertigstellung des Drehbuches für "Star Wars: Episode VII" bekannt gegeben. Die Dreharbeiten sollen im Mai beginnen, der Kinostart ist für Dezember 2015 geplant.

J. J. Abrams hat eine frohe Botschaft zu verkünden Bild: Jordan Strauss/Invision/AP

Gute Nachrichten für alle "Star Wars"-Fans. Regisseur J. J. Abrams (47, "Star Trek: Into Darkness") hat die Fertigstellung des Drehbuches verkündet und den Beginn der Dreharbeiten für den siebten Teil der Saga auf den nächsten Mai terminiert. Drehort wird England sein.

"Das ist der derzeitige Plan", erklärte Abrams bei einer Presseveranstaltung. "Wir haben unser Drehbuch und geben jetzt Vollgas." Über die Handlung wollte Abrams, der das Drehbuch zusammen mit Lawrence Kasdan (65), einem der Autoren von "Das Imperium schlägt zurück" schrieb, nichts verraten. Das gilt auch für die Rollenbesetzung, über die schon viel spekuliert worden ist.

Die komplette "Star Wars"-Saga gibt es hier auf DVD

Für eine Hauptrolle war unter anderem "Breaking Bad"-Gangster Jesse Plemons (25) im Gespräch. Abrams bestätigte jetzt lediglich, dass der Schauspieler für eine Rolle vorgesprochen habe, verriet aber nicht, ob dessen Bemühungen erfolgreich waren.

"Star Wars: Episode VII" soll im Dezember 2015 in die Kinos kommen.

VIDEO:
Video: spot on news

spot on news

Empfehlungen für den news.de-Leser