DVD-Verlosung Ein Juwel der TV-Geschichte

In den 1980er Jahren war sie ein Straßenfeger: Nun liegt die Bestseller-Verfilmung Des Lebens bittere Süße auf DVD vor und bietet Fans der Saga die Gelegenheit, noch einmal acht Stunden lang mit Dienstmädchen Emma Harte zu hoffen und zu bangen. News.de verlost drei DVD-Boxen.

Des Lebens bittere Süße (Foto)
Barbara Taylor Bradfors Beststeller Des Lebens bittere Süße wurde in den 1980er Jahren verfilmt. Bild: news.de

Barbara Taylor Bradfords Roman Des Lebens bittere Süße wurde weltweit 32 Millionen Mal verkauft und gehört damit den den erfolgreichsten britischen Bestsellern aller Zeiten. Auch die starbesetzte Verfilmung - unter anderem mit Deborah Kerr und Liam Neeson - erzielte Rekordquoten: In den 1980er Jahren sahen 14 Millionen Menschen die Familiensaga im ZDF. Nun liegen Die Emma Harte Story und die Fortsetzung Bewahrt den Traum erstmals auf DVD vor.

Roman und Verfilmung schildern die Lebensgeschichte von Emma Harte, Chefin mehrerer milliardenschwerer englischer Unternehmen, im Rückblick. Als mittelloses junges Mädchen wurde sie vor dem Ersten Weltkrieg auf dem Gutshof der Fairleys als Dienstmädchen nur gedemütigt. Als sie von Edwin Fairley schwanger wird, weiß sie, dass sie keine Hilfe erwarten kann. Sie ergreift die Flucht ...

Klassiker: Diese Liebesfilme sind unvergessen

V E R L O S U N G: drei DVD-Boxen

Zum DVD-Start von Des Lebens bittere Süße verlost news.de drei Boxen des ersten Teils der Dienstmädchensaga (Die Emma Harte Story). Wer gewinnen möchte, schickt bitte eine E-Mail mit dem Stichwort «Des Lebens bittere Süße» bis Dienstag, 7. Februar 2012, 12 Uhr, an redaktion@news.de. Bitte die Postadresse nicht vergessen. Die Gewinne werden unter den Einsendern verlost. Die Gewinner werden umgehend per E-Mail benachrichtigt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Titel: Des Lebens bittere Süße - Die Emma Harte Story (Box 1) und Bewahrt den Traum (Box 2)
Regie: Don Sharp
Darsteller: Liam Neeson, Deborah Kerr, Jenny Seagrove, Claire Bloom, Fiona Fullerton, James Brolin
Laufzeit pro Box: 300 Minuten bzw. 200 Minuten
Extras: Interview mit Barbara Taylor Bradford, entfallene Szenen
Studio: Alive
Preis: rund 24 Euro (Box 1), rund 20 Euro (Box 2)
DVD-Start: 27. Januar 2012

car/news.de

Bleiben Sie dran!

Wollen Sie wissen, wie das Thema weitergeht? Wir informieren Sie gerne.

Leserkommentare (0) Jetzt Artikel kommentieren
Kommentar schreiben  Netiquettelink | AGB
noch 600 Zeichen übrig