US-Filmkritiker Anne Hathaway und Clint Eastwood sind die Besten

Rachel Getting Married Premiere LA (Foto)
Schön und begehrt: Anne Hathaway ist für die US-Filmkritiker die beste Schauspielerin des Jahres. Bild: ap

Eine Kettenraucherin und ein verbitterter Witwer sind die Liebllinge der US-Filmkritiker. Für die Rollen in ihren aktuellen Filmen zeichnete der National Board of Review Anne Hathaway und Clint Eastwood als beste Schauspieler des Jahres aus.

Mit der Preisvergabe durch den Verband der amerikanischen Filmkritiker beginnt traditionell die Filmtrophäen-Saison in Hollywood, die im Februar mit der Oscar-Verleihung ihren Höhepunkt erreicht.

Für ihre Rolle als kettenrauchende junge Frau mit Drogenproblemen in dem Familiendrama Rachel Getting Married erhielt die 26 Jahre alte Anne Hathaway die Auszeichnung des US-Kritikerverbandes National Board of Review als beste Schauspielerin des Jahres. Clint Eastwood wurde dank seiner Rolle als verbitterter Witwer in Gran Torino zum besten Schauspieler gekürt. Der für wenig Geld produzierte Streifen Slumdog Millionaire von Regisseur Danny Boyle (Trainspotting), der in indischen Slums spielt, stach die Hollywoodkonkurrenz im Rennen um den «Besten Film» aus.

David Fincher holte sich den Preis als Top-Regisseur mit dem Drama Der seltsame Fall des Benjamin Button, in dem Brad Pitt die Hauptrolle spielt. Josh Brolin (Milk) und Penelope Cruz (Vicky Cristina Barcelona) wurden zu den besten Nebendarstellern gekürt. Die Trophäe für den besten ausländischen Film ging an das Historienepos Der Mongole des russischen Regisseurs Sergej Bodrow. Der Film über den Aufstieg des Stammesführers Dschingis Khan wurde mit deutschen Fördermitteln koproduziert.

Die National Board of Review-Auszeichnungen lassen allerdings noch keinen Schluss darauf zu, wer am 22. Februar bei der Oscar-Vergabe die Nase vorn hat. Bei ihrer Wahl berücksichtigen die 125 Filmexperten nämlich in erster Linie Independent-Produktionen und nicht unbedingt die großen Hollywood-Blockbuster.

tko

Leserkommentare (0) Jetzt Artikel kommentieren
Kommentar schreiben  Netiquettelink | AGB
noch 600 Zeichen übrig