Von news.de-Redakteur - 19.05.2015, 14.36 Uhr

Michael Schumacher News: Ex-Ferrari-Boss widmet Schumi seinen Ehrenpreis

Ex-Ferrari Boss Luca di Montezemolo und Formel-1-Rekord-Champion Michael Schumacher bildeten über viele Jahre hinweg das erfolgreichste Gespann der Rennserie. Jetzt hat der Italiener Ex-Champ Schumi auf ganz besondere Weise geehrt.

Di Montezemolo und Schumi: Über viele Jahre eine goldene Verbindung. Bild: dpa

Ex-Ferrari-Chef Luca di Montezemolo und Formel-1-Rekord-Weltmeister Michael Schumacher verbinden mehr als nur die WM-Titel des Kerpeners für die Scuderia. Montezemolo, der von 1991 bis 2014 als damaliger Ferrari-Boss mit dem Formel-1-Rennstall sechs Fahrer- und acht Team-Weltmeisterschaften einheimste, war über viele Jahre hinweg auch Freund und Förderer des Ex-Champs, der durch seinen schweren Ski-Unfall Ende 2013 so böse aus dem Leben gerissen wurde.

FOTOS: Michael Schumachers Sohn Mick Mini-Schumi im Rampenlicht

Michael Schumacher News: Luca di Montezemolo in der "Automotive Hall of Fame", Schumachers Zustand aktuell unklar

Noch immer befindet sich Rekordweltmeister Michael Schumacher zu Hause in der Reha. Details über seinen Gesundheitszustand drangen bisher nicht an die Öffentlichkeit. Über ein Jahr nach dem Unfall weiß bis dato niemand mit Sicherheit, wie sich Schumis Zustand entwickeln wird. "Einen seriösen Ausblick könnte ich nie geben. Das ist einfach nicht möglich in dieser Situation", beteuerte Schumi-Managerin Sabine Kehm immer wieder.

VIDEO: "Micks Ziel ist die Formel 1"

Automotive Hall of Fame 2015: Ex-Ferrari-Chef Luca di Montezemolo widmet Schumi Ehrung

Doch vergessen ist Michael Schumacher keineswegs. Auch Luca di Montezemolo erinnert immer wieder an Schumis Schicksal. So auch bei seiner kommenden Aufnahme in die "Automotive Hall of Fame". Am 23. Juli 2015 wird dem Ex-Ferrari-Boss die Ehre zuteil, in die "Ruhmeshalle für herausragende Persönlichkeiten auf dem Gebiet der Forschung und Entwicklung in der Automobiltechnik" aufgenommen zu werden. Und: Montezemolo will diesen Preis Michael Schumacher widmen.

«Seine Zukunft sieht weiterhin eher düster aus»
Internationale Pressestimmen zu Schumachers Erwachen
zurück Weiter

1 von 18

Schumi News: Montezemolo ehrt Michael Schumacher als großartigsten Fahrer in der Geschichte Ferraris

Gemeinsam mit dem Italiener Montezemolo werden am 23. Juli 2015 auch noch Elwood Haynes, Roger Penske und Ratan Tata geehrt. Der Ex-Ferrari-Boss zeigte sich auf der Webseite der "Hall of Fame" sehr bewegt: "Ich möchte diese Ehrung all den wunderbaren und kompetenten Menschen widmen, mit denen ich in Maranello zusammengearbeitet habe, und den Enthusiasmus, die Zuwendung und Leidenschaft für den Rennsport teilen. Doch wie jeder verstehen wird, möchte ich diese Auszeichnung in diesen Stunden speziell Michael Schumacher widmen, dem großartigsten Fahrer in der Geschichte Ferraris.", wird er dort zitiert.

FOTOS: Ehe des F1-Profis Michael Schumacher und seine Corinna

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

rut/sam/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser