13.05.2015, 16.18 Uhr

ADAC-Stauprognose Christi Himmelfahrt-Wochenende: Achtung! Auf diesen Autobahnen droht Stau-Gefahr

An dem langen Wochenende um Christi Himmelfahrt 2015 sollten sich Reisende laut ADAC auf überfüllte Straßen einstellen. Auf zahlreichen Autobahnen drohen zwischen dem 13. und 17. Mai dicke Verkehrsstaus. Auf welchen Strecken Sie mit Staus rechnen müssen, erfahren Sie in unserer Stauprognose.

Um Christi Himmelfahrt herrscht auf deutschen Autobahnen reger Verkehr. Bild: dpa

Am kommenden Wochenende wird es voll auf Deutschlands Autobahnen. Für manchen Arbeitnehmer begann dieses, durch den bundesweiten Feiertag Risiko Alkohol: Wenn der feuchtfröhliche Vatertag im Krankenhaus endet!

Stau an Christi Himmelfahrt 2015: Verkehrs- und Stauprognose 13. bis 17. Mai

Vor allem in Berlin, Brandenburg, Niedersachsen, Sachsen, Schleswig-Holstein und Thüringen, wo Freitag, der 15. Mai, offiziell schulfrei ist. Die meisten Kurzurlauber zieht es in die Naherholungsgebiete, an die Küste oder in den Süden. Auf dem Weg in den Urlaub sind auch Autofahrer aus Sachsen-Anhalt, die ab dem Feiertag zehn Tage lang Ferien haben.

Lesen Sie außerdem: An Christi Himmelfahrt fließt Bier in Strömen.

Keine Engpässe im Verkehr provozieren
Tipps gegen Stau
zurück Weiter

1 von 5

Stauprognose Christi Himmelfahrt 2015: ADAC warnt vor Stau auf diesen Autobahnen

Auf folgenden Strecken drohen laut Die "kalte Sophie" sorgt für frostiges Wetter!

Christi Himmelfahrt 2015: Mittwoch- und Sonntagnachmittag Staugefahr auf deutschen Autobahnen

Die Staugefahr war am Mittwoch sehr hoch. Sonntagnachmittag ist die Staugefahr am größten. Bei schönem Wetter ist auch am Feiertag selbst viel los. Zur Erleichterung des Ausflugsverkehrs durften an Christi Himmelfahrt Lkw über 7,5 Tonnen auf dem gesamten deutschen Straßennetz nicht fahren.

Stauprognose für Schweiz, Österreich und Italien an Christi Himmelfahrt 2015

Auch in anderen europäischen Ländern, u.a. Österreich und Schweiz, ist der 14. Mai ein Feiertag. Auch hier gelten Fahrverbote für schwere Brummis, zu Staus kann es trotzdem auf diesen Strecken kommen:

- Österreich: A 1 West-, A 10 Tauernautobahn, A 12 Inntal-, A 13 Brennerautobahn, B 179 Fernpass-Route
- Schweiz: A 2 Luzern - Chiasso, A 1 St. Gallen - Zürich - Bern
- Italien: A 22/SS 12 Brennerroute

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

kaf/rut/news.de/dpa

Empfehlungen für den news.de-Leser