Michael Schumacher: Schumi ganz privat: Das hat «Meikel» am allerliebsten

Für Michael Schumacher gab es nie nur die Formel 1. Er hat jede Menge kuriose Hobbys und Leidenschaften. Wir verraten Ihnen hier, was Schumi liebt - außer seiner Frau Corinna und den Kindern natürlich. Wie ist sein Zustand aktuell nach dem Aufwachen aus dem Skiunfall-Koma?

An erster Stelle steht für Michael Schumacher immer seine Familie. Doch natürlich liebt Schumi auch andere Dinge. Mit seiner Lieblingsspeise zum Beispiel hat es eine ganz besondere Bewandnis, Hunde hat Familie Schumacher aus der ganzen Welt zu sich nach Hause geholt und dann sind da noch seine Leidenschaften für Musik, Uhren, Fußballschuhe...

Wie Michael Schumacher sich beim Karaoke schlägt, erfahren Sie hier.

Mamma Rosella macht die beste Pasta und brachte sie Michael Schumacher sogar zur Ferrari-Teststrecke. Bild: twitter (@HTerix)

Michael Schumacher und sein Lieblingsessen: Pasta à la Rosella

Von 1991 bis 2006 fuhr Michael Schumacher für italienische Rennställe, erst Benetton, dann bis zu seinem Rücktritt Ferrari. Kein Wunder, dass in allen Michael-Schumacher-Streckbriefen als sein Lieblingsessen «italienisch» verzeichnet ist. Und da hat Schumi eine ganz spezielle Vorliebe: Michele, wie Schumacher in Italien genannt wird, isst Pasta am allerliebsten, wenn Wirtin Mamma Rosella in der Ferrari-Stadt Maranello sie zubereitet - in ihrem Ristorante Montana bestellt er sich meistens Spaghetti mit Knoblauch und Chili. Jahrelang brachte Rosella ihrem Lieblingsgast die Pasta sogar persönlich an die Ferrari-Teststrecke.

«Seine Zukunft sieht weiterhin eher düster aus»
Internationale Pressestimmen zu Schumachers Erwachen
zurück Weiter

1 von 18

Mamma Rosella, die auch schon Stars wie Eric Clapton, Eros Ramazotti und natürlich Ferrari-Chef Jean Todt bewirtete, hat Michael Schumacher besonders ins Herz geschlossen und nennt ihn liebevoll Meikel. Sie hat Schumi sogar in die Geheimnisse ihrer Pasta-Produktion eingeweiht.

Ein 9-jähriger Schumi-Fan rührt Corinna fast zu Tränen - mehr dazu hier.

FOTOS: Ehe des F1-Profis Michael Schumacher und seine Corinna

Michael Schumacher: Sein Zustand aktuell nach dem Skiunfall

Seit Dezember 2013 bangt die Welt um Michael Schumacher. Nach seinem lebensbedrohlichen Ski-Unfall Ende Dezember 2013 in Meribel absolviert Schumi derzeit seine Reha zu Hause am Genfer See, wo er mit seiner Frau Corinna und den Kindern Gina-Maria und Mick lebt. Ihnen gelten derzeit die Gedanken aller Schumi-Fans. Aktuell gibt es keine neuen Informationen zum Gesundheitszustand des siebenfachen Formel-1-Weltmeisters.

  • Seite:
  • 1
  • 2
  • 3
Empfehlungen für den news.de-Leser