Meghan Markle schwanger

Krankenwagen vor Frogmore Cottage! Steht die Geburt von Baby Sussex bevor?

Kommt das Baby von Meghan Markle eher als erwartet? Laut Medienberichten wurde ein Krankenwagen vor dem Anwesen der Royals in Frogmore Cottage gesichtet. Haben bei Herzogin Meghan bereits die Wehen eingesetzt?

mehr »

Großer Preis von Australien: F1-Saisonauftakt als Wiederholung in TV und Ticker

F1-Saisonstart ins Jahr 2014: Die Boliden dröhnen wieder und es wird spannend! Das erste Rennen hat Nico Rosberg im Silberpfeil für sich entschieden. Hier erfahren Sie, wo Sie das Rennen bei Sky und im Free-TV noch einmal in der Wiederholung sehen können.

Die lange Durststrecke hat ein Ende: Formel-1-Fans können ihren Idolen beim ersten Rennen der Saison 2014 wieder zujubeln. Dabei geht Vierfach-Weltmeister Kimi Räikkönen nach seiner Rückkehr zu Ferrari sein.

Vor allem die zahlreichen Regeländerungen bringen wieder Brisanz in die zuletzt doch eher vorherbare Rennserie. Turbomotoren, eine neue Aerodynamik und begrenzte Spritmengen bereiten vielen Teams und Fahrern Kopfzerbrechen. Für Fans gibt es trotz all der Spannung aber einen kleinen Wehrmutstropfen: Aufgrund der Zeitverschiebung beginngen Qualifying und Rennen verhältnismäßig früh.

FOTOS: Rennjahr 2014 Die Piloten der Formel 1
zurück Weiter Sebastian Vettel (Foto) Foto: dpa/Joe Castro Kamera

Formel 1 2014: Großer Preis von Australien live im TV bei RTL und Sky

F1 2014 live bei RTL: Auch in diesem Jahr ist RTL mit seinen Reportern Florian König und Kai Ebel live vor Ort, um vom Großen Preis von Australien zu berichten. Am Kommentarmikrofon sitzen erneut Heiko Wasser und Florian König. Die TV-Übertragung der Formel 1 am Wochenende beginnt samstags um 06:00 Uhr mit dem Freien Training. Im Anschluss zeigt RTL ab 06:45 Uhr das Qualifying in Melbourne - live und kostenlos.

Das Rennen zum Großen Preis von Australien 2014 startet dann am Sonntag um 07:00 Uhr. RTL beginnt mit seinem Countdown jedoch traditionell eine Stunde früher um 06:00 Uhr. Alle Langschläfer können sich die Highlights ab 08:45 Uhr in einer Zusammenfassung ansehen - inklusiver aller wichtigen Stimmen zum Ausgang des ersten Formel-1-Rennens der Saison.

Die WM-Kandidaten 2014
Formel 1
zurück Weiter

1 von 6

F1 2014 live bei Sky: Parallel zu RTL überträgt auch Sky Sport 1 Qualifying und Rennen der Formel 1 aus Melbourne. Um es zu empfangen, wird allerdings ein kostenpflichtiges Abo benötigt. Die Übertragung bei Sky beginnt am Samstag bereits um 00:15 Uhr mit einer Aufzeichnung des 1. Freien Trainings. Spannend wird es auch hier ab 06:55 Uhr mit dem Qualifying und am Sonntag ab 06:55 Uhr mit dem Rennen. Im Anschluss gibt es um 09:00 Uhr exklusive Interviews und Analysen.

F1-Saisonauftakt aus Melbourne im Live-Stream und Live-Ticker bei RTL Inside

F1 im Live-Stream: Neben den TV-Bildern können Formel-1-Fans den Großen Preis von Australien 2014 auch im Internet live miterleben. RTL bietet einen kostenlosen Live-Stream via RTL Inside, der Vettel und Co. sogar zu den TV-Sendezeiten auf den heimischen Rechner bringt.

F1 im Live-Ticker: Daneben kann das Renngeschehen mit RTL Inside auch per Live-Ticker mitverfolgt werden, und zwar in allen Sessions vom 1. Training bis zur Zieldurchfahrt. Alternativ steht ein Live-Ticker auf formel1.de oder bei ran.de zur Verfügung.

TV-Wiederholung der Formel 1 aus Melbourne bei Sky und Sport1

Sky zeigt gleich mehrere Wiederholungen der Formel-1-Entscheidungen vom Samstag und Sonntag. Das Qualifying ist sowohl ab 08:30 Uhr als auch ab 21:00 Uhr noch einmal zu sehen. Wer das Rennen verpasst hat, kann es sonntags um 12:00 und um 19:00 Uhr nachschauen. Die einzige kostenfreie Wiederholung des Formel-1-Auftakts in Australien bietet Sport1 mit den Highlights vom Qualifying am Samstag um 22:00 Uhr und einer Rennzusammenfassung am Sonntag um 21:15 Uhr.

Der TV-Zeitplan der Formel 1 2014 in Australien:

Datum Uhrzeit Session Sender
Samstag 04:00-05:00 Uhr (live) 3. Freies Training Sky
06:00-06:45 Uhr (WH) 3. Freies Training RTL
Samstag 07:00 Uhr (live) Qualifying RTL, Sky, Live-Stream
  22:00 Uhr (WH) Qualifying Sport1
Sonntag 07:00 Uhr (live) Rennen RTL, Sky, Live-Stream
  21:15 Uhr (WH) Rennen Sport1

 

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

FOTOS: Formel 1 Die heißesten Boxenluder

zij/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser