TÜV-Report
Acht Millionen Autos fallen durch

Jedes fünfte Auto schafft es nicht durch den TÜV, berichtet der Verein in seinem Jahresreport. Vor allem an Licht, Bremsen und Auspuff hapert es. Nicht nur alte Karren, auch viele junge Autos fallen durch. Am besten schneidet der VW Polo ab, nicht gut kommen Daihatsu, Fiat und Dacia weg.

FOTOS: Pneus wechseln So klappt's mit den Winterreifen
Bleiben Sie dran!

Wollen Sie wissen, wie das Thema weitergeht? Wir informieren Sie gerne.

1 Kommentare
  • Qualitätsfan

    07.12.2012 17:34

    Es darf nicht verwundern, dass ausgerechnet einige Billigfabrikate die Mängelliste junger Fahrzeuge anführen. Es trifft für alle Branchen zu: Wer billig kauft, der kauft auch automatisch schlecht. Scheint sich allerdings bei vielen Konsumenten noch nicht herumgesprochen zu haben. Die "Ex und Hopp" Mentalität, die uns speziell die Amis schon lange vormachen, scheint auch hierzulande immer mehr Anhänger zu finden.

    Kommentar melden

Kommentar schreiben

noch 600 Zeichen übrig

Empfehlungen für den news.de-Leser