Hersteller Renault baut Mégane sparsamere Motoren ein

Renault baut Mégane sparsamere Motoren ein (Foto)
Renault baut Mégane sparsamere Motoren ein Bild: dpa

Brühl (dpa/tmn) - Mit genügsameren Motoren kommt im April der überarbeitete Renault Mégane zu den Händlern. Der sparsamste Diesel soll den Angaben zufolge zwölf Prozent weniger als ein vergleichbarer Motor im Vorgängermodell verbrauchen.

Brühl (dpa/tmn) - Mit genügsameren Motoren kommt im April der überarbeitete Renault Mégane zu den Händlern. Der sparsamste Diesel soll den Angaben zufolge zwölf Prozent weniger als ein vergleichbarer Motor im Vorgängermodell verbrauchen.

Der sparsamste Diesel des Renault Mégane, ein Vierzylinder mit 1,5 Litern Hubraum und 81 kW/110 PS, verbraucht nunmehr im Durchschnitt 3,8 Liter Sprit auf 100 Kilometer (CO2-Ausstoß: 95 g/km). Dies entspreche einem Minus von zwölf Prozent gegenüber dem vergleichbaren Motor im Vorgängermodell.

Anstelle eines 1,9-Liter-Turbodiesels bietet Renault alternativ nun ein Aggregat mit 1,6 Litern Hubraum und 96 kW/130 PS an, dessen Verbrauch den Angaben zufolge bei 4,0 Litern liegt (CO2-Ausstoß: 104 g/km). Neu ist auch ein 1,2 Liter großer und 85 kW/115 PS starker Turbo-Benziner, der einen 1,6-Liter-Saugmotor mit 81 kW/110 PS ersetzt. Der Verbrauch liegt bei 5,3 Litern, der CO2-Ausstoß bei 119 g/km. Mit gefülltem 60-Liter-Tank verspricht Renault eine Reichweite von über 1000 Kilometern.

Die gegenüber dem Vorgänger besseren Verbrauchswerte erzielt der Mégane unter anderem durch eine Start-Stopp-Automatik mit Bremsenergierückgewinnung, die nun serienmäßig an Bord ist. Gegen Aufpreis sind erstmals in dem Kompaktmodell auch Spurhalte- und Fernlichtassistent sowie eine Berganfahrhilfe erhältlich. Äußerlich unterscheidet sich der Mégane vom Vorgänger vor allem durch eine veränderte Frontpartie mit Stoßfängern in glänzendem Schwarz und Chromeinsätzen. Preise nannte Renault noch nicht, derzeit liegt der Basispreis bei 15 990 Euro.

news.de/dpa

Leserkommentare (0) Jetzt Artikel kommentieren
Kommentar schreiben  Netiquettelink | AGB
noch 600 Zeichen übrig
Anzeige
Partnerangebot
Gebrauchtwagenbörse
news.de auf Facebook
Follow us on Facebook!
News.de auf Twitter
Follow us on Twitter!
Anzeige