Kia auf der IAA Nicht alles anders ...

Kia präsentiert auf der IAA in Frankfurt den komplett überarbeiteten Sorento. (Foto)
Kia präsentiert auf der IAA in Frankfurt den komplett überarbeiteten Sorento. Bild: kia

...aber vieles besser will KIA auf der IAA machen. Die Koreaner präsentieren den cee`d erstmals mit optionaler Start-Stop-Automatik. Das SUV Sorento wurde komplett überarbeitet und leistet auf Wunsch bis zu 197 Turbodiesel-PS.

Fünftürer und Kombi der cee`d-Reihe erhielten eine neue Frontpartie sowie einen neuen Kühlergrill im Stil des aktuellen Designs der koreanischen Marke.
Darüber hinaus wurde bei allen Karosserievarianten, also auch beim Dreitürer Pro Cee'd, die Technik verfeinert, wie Kia Motors Deutschland in Frankfurt mitteilt. Fahrzeuge des Modelljahrgangs 2010 sollen demnach eine erweiterte Ausstattung, bessere Fahreigenschaften und einen geringeren Spritverbrauch haben.

Im Innenraum wurden Lenkrad, Schaltgriff und die Zentralkonsole neu gestaltet. Außerdem gibt es künftig eine rötliche Instrumentenbeleuchtung, eine Zwei-Zonen-Klimaautomatik und ein neues Audiosystem. Für Modelle mit 1,4- und 1,6-Liter-Benziner können Kunden zudem eine Start-Stopp-Automatik ordern.

Neben dem überarbeiteten Cee'd ist auf der Automesse in Frankfurt (17. bis 27. September) auch der neue Sorento zu sehen. Das SUV löst den seit 2002 gebauten Vorgänger ab und ist mit 4,69 Metern nun 9 Zentimeter länger.

Dadurch wurde auch der Innenraum größer: Auf Wunsch ist der Wagen laut Kia künftig auch mit sieben Sitzen erhältlich. Im Angebot ist unter anderem ein neu entwickelter Turbodiesel mit 2,2 Litern Hubraum und 197 PS, der ein maximales Drehmoment von 421 Newtonmetern entwickelt.

Der cee`d war 2008 der Kassenschlager von KIA. 2008 konnten die Koreaner in Deutschland 14.167 Einheiten davon absetzen. Der Sorento wurde 4137-mal verkauft. Insgesamt entschieden sich 2008 34.322 Kunden für einen Wagen aus dem Hause KIA.

Weiterführende Links:

Kia Soul: Ein launischer Straßenmusikant
Nissan Note 1.5 dCi: Aus klein mach groß

sgo/mat/news.de/dpa

Leserkommentare (0) Jetzt Artikel kommentieren
Kommentar schreiben  Netiquettelink | AGB
noch 600 Zeichen übrig

Kia auf der IAA: Nicht alles anders ... » Auto » Ratgeber

URL : http://www.news.de/auto/5028/nicht-alles-anders/1/

Schlagworte:

Anzeige
Partnerangebot
Gebrauchtwagenbörse
news.de auf Facebook
Follow us on Facebook!
News.de auf Twitter
Follow us on Twitter!
Anzeige