"Go Trabi Go"-Star tot: Marie Gruber ist gestorben

+++ EILMELDUNG +++ Bild: news.de

Die Schauspielerin Marie Gruber ist tot. Sie starb bereits am vergangenen Donnerstag nach langer schwerer Krankheit im engsten Kreis, wie die Deutsche Filmakademie am Sonntag mitteilte. Gruber war langjähriges Mitglied gewesen. Bekanntheit erlangte die Schauspielerin an der Seite von Wolfgang Stumph in "Go Trabi Go" (1991).

Sie spielte in zahlreichen Fernsehserien mit, darunter in mehr als 40 Folgen der Kriminalserie "Polizeiruf 110". In "Stubbe - Von Fall zu Fall" war sie Stubbes Ehefrau Caroline und spielte erneut an der Seite von Wolfgang Stumph. Zuletzt war sie in der TV-Serie "Babylon Berlin" zu sehen. Gruber wurde 62 Jahre alt.

Im vergangenen Jahr war bekannt geworden, dass Marie Gruber an Lungenkrebs erkrankt ist. Um sich einer Behandlung zu unterziehen und gegen den Lungenkrebs zu kämpfen, mussten neue Filme mit Marie Gruber vorerst pausieren.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

Mehr dazu gleich bei news.de

fka/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser